9.-20. Juli 2018: Ferien-Erlebnisworkshop für Kinder und Jugendliche

Am Montag, den 9. Juli 2018, startet im Bewegungsmelder ein kostenloser Parkour- und Erlebnis-Workshop für 10-14-Jährige. Unter Anleitung von Trainer Philipp Stoll erleben die Kinder und Jugendlichen jeden Nachmittag Draußen-Abenteuer der etwas anderen Art, um so nicht nur Selbstvertrauen, Mut und Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen, sondern auch Köpfchen und die Fähigkeit, miteinander zu kommunizieren, zu fördern.

Die kooperativen Abenteuerspiele wurden eigens für den Workshop von fünf europäischen Vereinen für Erlebnispädagogik entwickelt und nun in Vorbereitung einer gemeinsamen Publikation im Rahmen des europäischen Freiwilligendienstes ERASMUS+ in verschiedenen Workshops in Deutschland und Griechenland getestet.

Wann? 9. bis 20. Juli 2018 (Mo bis Fr) jeweils von 15 Uhr bis 17:30 Uhr

Wo? Bewegungsmelder, Selliner Straße 17

Die einzige Voraussetzung für die Teilnahme am Parkour Training ist, bei jedem Wetter bereit zu sein, im Freien und möglichst regelmäßig dabei zu sein!

Philipp Stoll ist erfahrender Jugendtrainer beim Leipziger Parkour-Verein Twio-X und erprobt als ERASMUS+-Freiwilliger für den Grüner Grashalm e.V. erlebnispädagogische Methoden der Kinder- und Jugendarbeit. „Grünau bewegt sich“ unterstützt die Durchführung des Workshops.