31. Mai 2018: Grünauer Kita-Pokal

Es ist wieder soweit: der Kita-Pokal, mittlerweile zu einer festen Größe im Grünauer Kita-Jahr geworden, geht in seine dritte Runde. Auf der Ratzelwiese im WK 8 treten am 31. Mai ab 9 Uhr sechs Kitas gegeneinander an, um den begehrten Wanderpokal für ein Jahr mit in ihre Kita zu nehmen. Schon jetzt trainieren die fußballbegeisterten Kinder fleißig. Doch nicht Pokale und Medaillen, sondern die Lust an der Bewegung steht im Vordergrund. Wenn die Kinder beim Turnier das runde Leder über den Rasen kicken, wird es vor allem um Fair Play, Spaß und das gemeinsame Erlebnis gehen.

Eltern, Großeltern und Geschwister sind herzlich eingeladen, Ihren Kindern zuzusehen und sie kräftig anzufeuern.

Die Organisation für das Turnier haben das KOMM-Haus, der Ehrenamtler Holger Fischer und das Projekt „Grünau bewegt sich“ übernommen. Unterstützt werden sie vom KOMM e.V., dem SV Miltitz, dem Sanitätshaus Altenburg, der WBG Kontakt und dem KONSUM Leipzig.

Update 31. Mai: Nach heiß umkämpften Spielen konnte die Kita „Spatzennest“ ihren Titel erfolgreich verteidigen und die begehrte Trophäe für sich gewinnen. Auf den Plätzen zwei und drei folgen die Kita „Pfiffikus“ und die Kita „Raxlifaxi“. Wir gratulieren zu diesem tollen Erfolg und freuen uns schon auf das nächste Jahr!