Das Spielmobil in Grünau

spielmobilprojekt_logo Mit seinem grünen „Peter Pan“-Bus bringt das Spielmobilprojekt der KINDERVEREINIGUNG Leipzig e.V. Holzbretter, Seile, Kisten, selbstgebaute Spielgeräte und vor allem jede Menge Ideen mit nach Grünau. Eine Vielzahl an kreativen und sportlichen Aktionen sowie naturnahen und handwerklichen Projekten bieten dabei (Frei-)Raum nicht nur zum Spielen, sondern auch für Kommunikation und Interaktion. Dabei ist die Auswahl der Spielaktionen und -geräte möglichst abwechslungsreich; während etwa in den warmen Sommermonaten eine Wasserrakete für Abkühlung sorgt, kann man sich im Winter an der Feuerschale wärmen, Stockbrot backen und bei Schnee sogar Schlitten oder Snowboard fahren.

Spielmobil Nach Grünau kommt das Spielmobil im Sommer von 15 bis 18 Uhr

  • jeden Montag in die Schönauer Straße/Meyersche Häuser und
  • jeden zweiten und vierten Freitag auf die Wiese zwischen dem Siriusweg 28 und dem Neptunweg 20.

Von Oktober bis März verschieben sich die Zeiten um eine halbe Stunde nach vorn (14:30 bis 17:30 Uhr).

Alle Aktionen sind für Kinder und Jugendlichen kostenfrei.

Eine Übersicht über die Einsatzorte und weitere Infos zum Spielmobil-Projekt gibt es hier.

Spielmobil in Grünau Spielmobil in Grünau 2