10. November 2016: Treffen des Grünauer Gesundheitsnetzwerkes

Das nächste Treffen des Grünauer „Netzwerkes Gesundheit“ findet am 10. November 2016 von 16 bis 18 Uhr im „Bewegungsmelder“ in der Selliner Straße 17 statt. Zentrales Anliegen des Treffens ist es, sich über laufende Projekte auszutauschen, Ideen für künftige Aktionen zu entwickeln und bereits auf der Agenda stehende Themen zu konkretisieren. Dazu gehören u.a. die Kita- und Hort-Fußballturniere 2017, das Sportkarussell und das Bildungs- und Teilhabepaket. Insbesondere geht es darum, mit der Bildung von Arbeitsgruppen die notwendigen organisatorischen Voraussetzungen für die Umsetzung von Vorhaben zu schaffen. Die Veranstaltung steht allen Bürger*innen, Interessensgruppen und Akteuren offen, die sich bereits für Kindergesundheit in Grünau einsetzen oder in Zukunft engagieren wollen.

Das „Netzwerk Gesundheit“ wurde im Sommer 2015 vom Praxis-Forschungsprojekt „Grünau bewegt sich“ ins Leben gerufen. Es dient als Plattform für (kinder-)gesundheitliches Engagement in Grünau und setzt sich aus professionellen Akteuren der Gesundheitsförderung sowie Kindertagesstätten und Horten zusammen. Wir freuen uns auf ein breites Engagement unserer Netzwerkpartner und ein offenes, freundliches und konstruktives Miteinander!