15. September 2016: Mitmach-Angebot für Vorschulkinder – Gesunde Ernährung darf auch schmecken!

Tag der gesunden Ernährung_source_freeimagesBereits zum zweiten Mal in diesem Jahr findet im Grünauer „Bewegungsmelder“ am 15. September ein Aktionstag zur Gesunden Ernährung statt. Etwa 40 Vorschulkinder aus den Grünauer Kitas St. Martin und Kinderland sind eingeladen um zu entdecken, was gesunde Ernährung bedeutet und worauf man beim Essen und Trinken besonders achten sollte.

Auf spielerische Art und Weise erlernen die Kinder, welche Lebensmittel besonders wertvoll sind oder welche sie lieber meiden sollten, wieviel Stück Würfelzucker in sogenannten „Kinderlebensmitteln“ steckt und welche Rolle unsere Sinneswahrnehmungen beim Essen spielen. Dabei dürfen sie nach Belieben Obst und Gemüse verkosten – bis vielleicht sogar die eine oder andere Geschmacksentdeckung dabei ist, die künftig auch mal im Einkaufswagen landen darf. Unterstützt wird das Mitmach-Angebot „Gesunde Ernährung für Vorschulkinder“ von vier Ernährungswissenschaftlerinnen des Adi-Teams der Leipziger Universitäts-Kinderklinik und des IFB Adipositas.