Spielplätze in Grünau, Teil 1: Grünau Nord

Nachdem die Ergebnisse des Grünauer Spielplatz-Rankings im April diesen Jahres auf einer Informationsveranstaltung bereits vorgestellt und diskutiert wurden, veröffentlichen wir die Auswertungen nun auch auf unserer Website. Ab sofort stellen wir Ihnen dafür jeden zweiten Monat unter dem Titel „Spielplätze in Grünau“ eine nach Stadtteilen gegliederte Übersicht der einzelnen Spielplätze vor. Den Auftakt der Spielplatz-Serie macht Grünau Nord.

 

4_Spielplatz am KindergartenNr 4: Spielplatz am Kindergarten
Erreichbarkeit: Straßenbahn 15 (Haltestelle Saturnstraße)

Dieser Spielplatz befindet sich in einem Wohngebiet und ist gut zugänglich. Er verfügt über eine Spielanlage, auf der man rutschen, hangeln, klettern, balancieren und fantasieren kann. Ein Sandspielplatz und Bänke zum Sitzen oder auch zum Picknicken sind ebenso vorhanden. Der Spielplatz ist sauber und stets gut besucht. Das liegt nicht zuletzt daran, dass hier für jede Altersgruppe etwas dabei ist.

 

5_Am kleinen FeldNr 5: Am kleinen Feld
Erreichbarkeit: Bus 62, 65, 66 (Haltestelle: Am kleinen Feld)

Inmitten eines ruhigen und weitläufigen Spielplatzes befindet sich eine Spielanlage zum Rutschen, Hangeln und Klettern. Kindergartenkinder können sich auf diesem Spielplatz richtig austoben. Die Sauberkeit ist ausreichend, jedoch sollte drauf geachtet werden, dass sich der Sanduntergrund nicht als Sandspielplatz eignet, da zur Beobachtungszeit das eine oder andere Hundehäufchen ausfindig gemacht wurde. Sitzbänke und Mülleimer sind vorhanden.

 

9_AndromedawegNr 9: Andromedaweg
Erreichbarkeit: Straßenbahn 15 oder Bus 62, 65, 66 (Haltestelle Plovdiver Straße)

Jedes Kletteräffchen kommt auf dieser aus gebundenen Seilen errichteten Pyramide auf seine Kosten. Von den nahegelegenen Sitzbänken aus lassen sich die Kletterkünste gut bestaunen. Der Spielplatz ist sauber und in ein Wohngebiet eingebettet. Geräuschempfindliche Mitmenschen sollten jedoch wissen, dass sich gleich nebenan eine Kita befindet.

 

15_Neue Leipziger StraßeNr 15: Neue Leipziger Straße
Erreichbarkeit: Straßenbahn 15 oder Bus 62, 65, 66 (Haltestelle Plovdiver Straße)

Dieser imitten eines Wohngebietes gelegene Spielplatz bietet mit einer Spielanlage Bewegungsmöglichkeiten jeglicher Art. Vor allem für kleinere Kinder ist vom Rutschen übers Schaukeln bis hin zum Klettern und Wippen alles dabei. Von grüner Fläche umgeben bietet er vor allem im Sommer viel Schatten. Ausreichend Sitzmöglichkeiten sind vorhanden. Auch wenn der Spielplatz sauber ist, weist er doch einige Gebrauchsspuren auf. Auch befinden sich an den Spielgeräten Spuren von Graffiti.

 

22_Spielplatz am Neptunweg
Foto: Stadt Leipzig

Nr 22: Spielplatz am Neptunweg
Erreichbarkeit: Straßenbahn 15 (Haltestelle Saturnstraße)

Spielplatz 22, Foto 1Der neu gebaute Spielplatz ist schattig gelegen, sehr idyllisch und abwechslungsreich. Kinder können sich u.a. an Balancierbalken, Röhren, Hängebrücken, Kletterstangen und -wänden sowie Schaukeln aller Art austoben. Eine Spielwiese, Tischtennisplatten, Bänke und eine Picknickbank laden zum Verweilen ein. Der Spielplatz ist für Kinder aller Altersgruppen nutzbar. Hinweis: Im Hochsommer kann die metallene Röhre sehr heiß werden, hier ist Vorsicht angesagt.

 

Quelle: Stadt Leipzig
Quelle: Stadt Leipzig

Nr 24: Titaniaweg
Erreichbarkeit: Straßenbahn 15 oder Bus 62,65,66 (Haltestelle: Kiewer Straße)

Dieser bunt gestaltete Spielplatz ist ruhig gelegen und besteht aus einem Kletterturm sowie einer breiten Rutsche. Die große Sandfläche bietet sich für kleinere Kindern hervorragend zum Tunnel graben und Sandkuchen backen an, hat man sie doch von den angrenzenden Bänken aus gut im Blick.