24. Juni 2016: Lange Nacht der Wissenschaften

Eine monotone Geschossbebauung, wenig gemütliche Umfeldstrukturen und fehlende Urbanität – damit kann nur Grünau gemeint sein. Oder etwa doch nicht? Entspricht das Image Grünaus wirklich der Wiedererkennbarkeit des Stadtteils? Die Mitarbeiterinnen des Forschungsprojektes „GRÜNAU BEWEGT sich“ stellen anlässlich der Langen Nacht der Wissenschaften verbreitete Vorstellungsbilder auf den Prüfstand – und vielleicht sogar auf den Kopf? Sie finden uns am 24. Juni von 18 bis 24 Uhr in der Leipziger BioCity am Deutschen Platz.